Winter Hochzeit Inspiration

img_9631

Inspiration Winter Hochzeit – für einige die Überlegen zum Winter hin zu Heiraten.

Wir von Mitten ins Herz wollten euch eine Möglichkeit zeigen, wie schön eine Winter Hochzeit sein kann.

Das Style Shooting hat im Seasons, Oelde statt gefunden.

Ich habe euch 5 Gründe auf geschrieben, wieso ihr im Winter heiraten solltet.

Kein Schwitzen

Der Wohl beste Grund im Winter zu heiraten ist die Temperatur. Während man im Sommer sich unter einem langen Brautkleid und einem Anzug zu Tode schwitzt, lässt es sich im Winter gut aushalten. Kein Make-Up kann verlaufen, kein Hemd und keine Haare werden durchnässt.

Weniger verplante Gäste

Im Sommer sind viele Gäste mit anderen Hochzeiten oder Feiern sowie mit dem jährlichen Urlaub verplant. Warum nicht einfach dann feiern, wenn alle Zeit haben? Somit ein weiterer guter Grund im Winter zu heiraten.

Freie Wahl bei Locationsuche

Wer kennt das Problem nicht, man sucht sich seinen perfekten Tag zum Heiraten aus, doch dann kommt das Problem: Die Hochzeitslocation ist schon zwei Jahre im Voraus ausgebucht, die Kirche oder das Standesamt hat an dem Tag schon eine Hochzeit oder hat keinen Platz für ein weiteres Brautpaar. Was für ein Pech! Die Chance seine Lieblingslocation und seine Lieblingskirche an DEM Tag zu bekommen ist im Winter höher.

Die Hochzeitstorte bleibt in Form

Wer seine Hochzeit im Winter feiert hat nicht das Problem, dass die Hochzeitstorte oder der Nachtisch gekühlt werden muss. Alles nach draußen stellen und schon bleibt alles in Form. Ob der Kuchen im Auto oder die Nervenschokolade in der Handtasche weg schmilzt, darüber braucht man sich im Winter keine Sorgen machen.

 Die etwas andere Hochzeit

Ein toller Grund die Hochzeit im Winter zu feiern ist, dass sie ganz anders gestaltet werden kann. Wie wunderbar wäre die Trauung in einem Schlitten zu zelebrieren? Warum keine Eis-Bar oder Glühwein für die Gäste. Eine Reihe toller modischer Accessoires können auch nur im Winter getragen werden. Und die langweiligen Spiele, die jeder auf seiner Hochzeit hat, können durch spannende Unternehmungen ausgetauscht werden. Wenn Ihr z.B. in einer kleinen Runde feiert: Schlittenfahren oder Schlittschuhlaufen macht viel Spaß. Oder wie würde Euch ein ausgefallenes Brautgefährt an Eurem Tag gefallen? Mit einem Hochzeitsschlitten oder einem Schneepflug anstatt einer Hochzeitskutsche oder einem Brautauto würdet Ihr Eure Hochzeit noch einzigartiger machen.

Feiert eine einzigartige Hochzeit im Winter, die niemand mehr vergessen wird. 

img_9652

img_9644

img_9635

img_9572

img_9595

Weiße Luftballons verschönen den Raum, die Lichterketten sorgten für eine schöne wärme und Winterliche Atmosphäre.

img_9599

Wir von Mitten ins Herz wollten eine Winterliche Stimmung erschaffen.

Perfekt auf die kalte Jahreszeit abgestimmt zeigt sich der Blumenstrauß mit kühlen Grautönen, zarten Weiß und dunkle Tannengrün.

Edel und elegant, zugleich daher passt das Kleid von Orchidee perfekt.

img_9584

img_9567

Die Torte sorgt für einen starken Kontrast mit Roten Beeren und Roten Streifen an der Torte selbst.

Verschönert wurde es zusätzlich mit Tannenzapfen.

Martin von Stutenbäumer zaubert noch an der Seite für einen Winterlichen Akzent mit angefroren Weihnachtszweigen und Schneeflocken.

img_9586

img_9588

Für das Style Shooting wurden Sylvia und Juri gefragt, die beiden Lovebirds die schon seit längerem Glücklich Verheiratet sind.

img_9349

img_9441

img_9429

img_9386

img_9323

img_9335

img_9350

Torte – Konditorei Stutenbäumer

Kleid – Orchidee Brautmode

Floristik – Blumen Speckmann 

Papeterie & Ballon – Heylands Bastelshop 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.